Drucken

Auktionshaus Bloss e.K.

Am Rohrgraben 4a, D-79249 Merzhausen
Tel. 0761/408048, Fax 0761/407708
Mail: info@bloss-auktionen.de
Internet: www.bloss-auktionen.de

Bereich/Auktion: Frühjahrsauktion, 12. - 14. März 2007
Kategorie: Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen

2020-11-28 00:04:21

Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1509, Art.nr.709-23
Aki
Blühendes Mohnfeld, im Hintergrund ein Bauerngehöft. Aquarell, rechts unten sign., ger. 45x54cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1510, Art.nr.555-29
Althaus, Oskar, 1908 - 1965
Brustbild eines den Betrachter anblickenden jungen Mannes. Tusche auf Papier, im Blatt monogrammiert, auf dem Passepartout mit Bleistift sign. 56x40cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1511, Art.nr.555-30
Althaus, Oskar
Drei einsame Gestalten auf einem nächtlichen, von mehrstöckigen Häusern umgebenen Platz. Tusche auf Papier, im Blatt monogrammiert, auf dem Passepartout mit Bleistift sign. 40,5x56cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1512, Art.nr.555-31
Althaus, Oskar
Stadtlandschaft im Licht der aufgehenden Sonne. Schwarze und rote Tusche auf Papier, im Blatt monogrammiert, auf dem Passepartout mit Bleistift sign. 39,5x54cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1513, Art.nr.12-410
Andris, F.
Sonnenbeschienenes Gebirgstal mit kleinem Dorf vor weiten Höhenzügen. Im Vordergrund ein Wegkreuz auf einer blumenbestandenen Bergnase. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 75x112cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1514, Art.nr.12-1009
Angel, 20.Jhdt.
Frühwinterliche Stadtandschaft bei stürmischem Wetter, im Vordergrund zwei einsame Gestalten mit Regenschirmen. Impressionistische Bildauffassung. Öl/Kt., rechts unten sign. und dat. (19)81, ger. 44,5x54,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1516, Art.nr.634-24
Bär, Walter, 1883 - 1973
Felsiges Tal. Auf der Hügelkuppe eine Gruppe von Bäumen. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 50x59cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Verkauft
Losnr.1517, Art.nr.561-19
Baldischi
Im Vordergrund ein Bauer beim Säen auf dem gepflügten Acker. Am Feldrain wird ein Ochsengespann mit Egge von einem kleinen Jungen bewacht. Im Hintergrund herbstlich belaubte Bäume unter gewittrigem Himmel. Öl/Holz, rechts unten sign., Prunkrahmen (restaurierungsbedürftig). 84x105cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1520, Art.nr.678-2
Bartl, Max
Konvolut von sieben Landschaftsstudien. Öl/Kt., teilw. sign., unterschiedliche Formate.
Ausrufpreis: € 15,-
Zuschlag: € 50,-
Losnr.1521, Art.nr.12-182
Bauer, E., 20.Jhdt.
Kranichpaar in weiter Sumpflandschaft. Öl/Lwd., rechts unten sign. 94x74cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Zuschlag: € 90,-
Losnr.1522, Art.nr.685-1
Bauer, C., Basel
Um eine Wahlurne versammelte Gesellschaft. Öl/Lwd., rechts unten sign. und dat. (19)74, ger. 56x70cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1523, Art.nr.12-707
Becker
Herbstliche Hochebene mit einigen Bauernhäusern, im Hintergrund schneebedeckte Gipfel. Aquarell, rechts unten sign., ger. 45x32cm.
Ausrufpreis: € 15,-
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1524, Art.nr.794-20
Belli
Ansicht eines alpenländischen Bauerngehöftes unter sommerlichem Himmel. Aquarell über Bleistift, rechts unten sign. und dat. (19)15, ger. 36,5x26cm.
Ausrufpreis: € 55,-
Verkauft
Losnr.1525, Art.nr.964-1
Berder, J.
Sommerliches Blumenstilleben. Prächtiger Wiesenblumenstrauß mit Ähren in einem Westerwälder Tonkrug auf einem Marmortisch. Öl/Kt., rechts unten sign., ger. 72x64cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1526, Art.nr.758-3
Berger, H.
Ländliches Idyll in einem kleinen Dorf. Auf dem Weg bäuerlich gekleidete Gestalten unter aufziehenden Gewitterwolken. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 95x85cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 100,-
Losnr.1528, Art.nr.12-277
Berndt, R.
Auf einem Bett vor einem weiß-roten Vorhang sitzendes junges Mädchen mit verschränkten Beinen. Sie trägt ein graues Leibchen. Ihr Kopf mit den langen Haaren ist gesenkt; sie blickt auf ihren Fuß hinab, den sie mit der linken Hand festhält. Die rechte Hand ruht auf dem Knie. Rechts oben sign. und dat. (19)32. Öl/Lwd., ger. 102x83cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1529, Art.nr.254-11
Bernhard, B.
Alpenhochtal. Im Vordergrund zwei Bergbauernhöfe. Links unten sign. und bez. "Im Salzkammergut". Öl/Kt., 30x36cm. Ger.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1531, Art.nr.795-116
Bijok, J.
Kleine Kapelle unter mächtigem Baum. Öl/Kt., rechts unten sign., ger. 26x20cm.
Ausrufpreis: € 70,-
Zuschlag: € 120,-
Losnr.1532, Art.nr.742-1
Bloesch, A., 20.Jhdt.
Frühling im Markgräflerland. Im Vordergrund eine Frau beim Spaziergang zwischen blühenden Obstbäumen. Öl/Kt., rechts unten sign., verso bet. "Frühling bei Weil", dat. 1960 und num. 6012, ger. 37x50cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1533, Art.nr.12-1034
Böttger, E.
Große Blüte vor changierendem Hintergrund. Aquarell, rechts unten sign. und dat. (19)38, ger. 36,5x44,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 15,-
Losnr.1535, Art.nr.477-12
Bosch, Friedolin
Blick auf das Langhaus und den sonnenbeschienenen Turm einer mächtigen Wehrkirche. Pastell und Kohle, rechts unten sign. und dat. 17.6. (19)18, darunter bez. "a.d. Somme". Unter Glas ger. 70x50cm. Bosch war Schüler von Bissier und Freiburger Münsterbaumeister.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1536, Art.nr.12-333
Brähne, Werner
Portrait einer älteren Dame mit Brille. Farbkreide, rechts unten sign., ger. 41x34cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Zuschlag: € 50,-
Losnr.1537, Art.nr.453-11
Braun, H.
Einsames Fischerboot am Strand, dahinter ruhige See unter abendlichem Himmel. Öl/Lwd., rechts unten sign. und dat (19)46, ger. 102x82cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1539, Art.nr.634-8
Brozyek, Szaepan
Partie in Warschau. Menschenansammlung um die Siegmundsäule, im Hintergrund eine barocke Häuserzeile. Impressionistische Bildauffassung. Öl/Kt., rücks. sign. und bet., ger. 44x30cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 80,-
Losnr.1540, Art.nr.187-16
Brunner, M.
Sitzender Mönch, in der linken Hand einen zinnernen Weinkrug haltend, den prüfenden Blick auf den erhobenen Pokal in seiner Rechten gerichtet. Auf dem Fass neben ihm steht neben einem Brotlaib ein gebratenes Hühnchen mit einem Messer. Öl/Lwd., rechts unten leicht besch., rechts unten sign. und dat. 1890. Ger. 51x43cm.
Ausrufpreis: € 120,-
Zuschlag: € 120,-
Losnr.1541, Art.nr.634-22
Büche, Josef, 1848 - 1917
Portrait einer jungen Frau in schwarzem, hochgeschlossenem Kleid. Auf der nach oben gekämmten Frisur trägt sie ein Spitzenhäubchen. Öl/Lwd., links unten sign. und dat. 1898, ger. 73x60cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1542, Art.nr.12-218
Bühler, J.
Brustbild einer nach links blickenden, älteren Frau mit langen, zusammengebundenen Haaren. Rechts oben sign. Kohlezeichnung. Ger., 64x52cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1543, Art.nr.464-13
Bühler, E.
Blick auf Hofsgrund, im Vordergrund eine mächtige Tanne. Tuschezeichnung. links unten sign. und dat. 5.7.(19)30. 32x23,5cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 35,-
Losnr.1544, Art.nr.709-31
Burger, Franz (attr.), 1857 Windisch Matrei - 1940 Innsbruck
Stehender männlicher Akt in nachdenklicher Pose. Kohlezeichnung. 59x44cm. Blatt am oberen und unteren Rand beschädigt.
Ausrufpreis: € 50,-
Zuschlag: € 50,-
Losnr.1546, Art.nr.709-32
Burgner, F.
Männlicher Akt in bewegter Haltung. Kohlezeichnung, rechts unten sign. und dat. 12.3.1884. Verso gleiches Modell in ähnlicher Haltung. 60,5x47cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Verkauft
Losnr.1547, Art.nr.722-38
Ceriani, Carlos, 1. Hälfte 19.Jhdt.
Ansicht eines Burgtores mit umgebender Landschaft. Lavierte Tuschezeichnung, rechts unten sign. Blattgröße 18,5x26,5cm.
Ausrufpreis: € 70,-
Zuschlag: € 70,-
Losnr.1548, Art.nr.578-17
Chalk, Paul
Fahrweg durch einen dichten Laubwald, der auf eine sonnendurchflutete Ebene zuführt. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 73x88cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1549, Art.nr.453-10
Christ, E.
Frühlingslandschaft. Im Vordergrund auf einer blumenbestandenen Wiese die kniende Maria, das Jesuskind in die Höhe haltend. Öl/Lwd., rechts unten sign. und dat. (19)44, ger. 89x125cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Zuschlag: € 100,-
Losnr.1550, Art.nr.12-261
de Coster, Jules, 1883 Grammont-1972
Abendstimmung über weiter Hügellandschaft. Aquarell in zarten, pastosen Tönen. Rechts unten sign., ger, 52x69cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Zuschlag: € 35,-
Losnr.1551, Art.nr.223-31
Cron, P.
Machtige Steinbrücke über einen Fluss in einer Kleinstadt. Aquarell, links unten sign., ger. 45x31cm.
Ausrufpreis: € 35,-
Zuschlag: € 45,-
Losnr.1552, Art.nr.707-10
Decamps, Alexandre (attr.), 1803 - 1860
Kleines Haus am Waldrand. Bleistiftzeichnung, mit Weiß gehöht, links unten bet. und dat. 1836, auf dem Passepartout bez., ger. 48,5x39,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1553, Art.nr.853-2
Delsing, 20. Jhdt.
Blick auf ein kleines Dorf unter schwefligem Gewitterhimmel. Öl/Kt., rechts unten sign. und dat. (19)43. 41x53cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1554, Art.nr.451-2
Derlien, C.
Portrait eines in einem Korbsessel sitzenden jungen Mannes, den Betrachter anblickend, das blonde Haar sorgfältig gescheitelt. Er trägt ein weißes Hemd mit dunkler Krawatte. Die Hände hält er über dem rechten Oberschenkel verschränkt. Öl/Lwd., mittig sign. und dat (19)22, ger. 95x74cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1556, Art.nr.148-3
Dornstetter, Martha, Waldkirch
Blick vom Erlenbruck bei Hinterzarten auf den Feldberg. Im Vordergrund ein kleines Bauernhaus am Hang, neben dem zwischen mächtigen Tannen ein Weizenfeld im Wind wogt. Öl/Lwd., rechts unten sign. und dat. 1953, ger. 75x94cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 110,-
Losnr.1557, Art.nr.477-1
Dorwarth, Rainer, Freiburg
Stilleben. Tonvase mit Rosenstrauß, Glasflasche und Schneckenhaus vor grün-gelb changierendem Hintergrund. Öl/Lwd., rechts unten sign. und dat. (19)92, ger. 51,5x41cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 35,-
Losnr.1558, Art.nr.477-4
Dorwarth, Rainer, Freiburg
Blühender Glyzinienzweig. Aquarell, rechts unten sign. und dat. (19)85, unter Glas ger. 65x50cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 220,-
Losnr.1559, Art.nr.465-24
Dorwarth, Rainer, Freiburg
Stilleben mit Blättern, Früchten und Flasche vor weißem Hintergrund. Pastoser Farbauftrag mit reliefartiger Wirkung auf grob strukturierter Leinwand. Öl/Lwd., unten mittig sign. und dat (19)84. 120x100cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 10,-
Losnr.1560, Art.nr.12-290
Dueck, U.
Weg durch einen dichten Tannenwald. Öl/Kt., links unten sign., ger. 50x56cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1561, Art.nr.282-3
Egiasarin, Vardgass, Wilna
Flötespielender Narr und geflügelte Gestalt mit Fisch und Vogel. Farbkreiden und Deckweiß. Ger. mit Passep. 69x61cm.
Ausrufpreis: € 100,-
Verkauft
Losnr.1562, Art.nr.567-68
Egler, Willy, 1887 Rappenau - 1953 Karlsruhe
Partie in einem kleinen Dorf. Hinter den Bäumen versteckt sich ein barocker Kirchturm. Kreide, mittig sign., ger. 47x63cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1563, Art.nr.12-711
Eisler
Partie an einem der italienischen Alpenseen. Im Vordergrund zwei Gehöfte neben einem Weinberg. Im Hintergrund die schneebedeckten Berggipfel. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 46x37cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 35,-
Losnr.1564, Art.nr.794-6
Elsenhans, S.
An einem Tisch steht ein kleines Mädchen und löffelt ihre Suppe. Mischtechnik auf Karton, rechts unten sign., ger. 68x53cm. Links einige Farbabsplitterungen.
Ausrufpreis: € 25,-
Verkauft
Losnr.1565, Art.nr.758-2
Erlach, A.
Feldblumenstrauß in grüner Tonvase auf gefälteltem Tuch mit einzelnen Blüten. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 83x73cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.1566, Art.nr.574-1
Ewe, Emil, geb. 1882 Berlin
Ansicht der gotischen Bibliothek in Bergamo. Aquarellierte Bleistiftzeichnung, mit Kreide gehöht, links unten sign. und dat. (19)24, ger. 48x40cm. Vgl. Vollmer.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 80,-
Losnr.1567, Art.nr.574-2
Ewe, Emil, geb. 1882 Berlin
Blick auf einen See in weiter Landschaft, im Hintergrund ein kleines Dorf. Im Vordergrund zwei hohe Laubbäume vor niedrigem Ufergebüsch unter sommerlich bewölktem Himmel. Aquarell, links unten sign., ger. 20x27cm.
Ausrufpreis: € 50,-
Zuschlag: € 70,-
Losnr.1568, Art.nr.574-4
Ewe, Emil, geb. 1882 Berlin
Bunter Dahlienstrauß in einer hellgelben Tonvase vor changierendem Hintergrund. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 78x78cm.
Ausrufpreis: € 15,-
Zuschlag: € 50,-
Losnr.1569, Art.nr.574-5
Ewe, Emil, geb. 1882 Berlin
Rosenzweig mit Blüten und Knospen in antiker Karaffe. Aquarell, rechts unten sign., ger. 45x35cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Zuschlag: € 10,-
Losnr.1570, Art.nr.574-6
Ewe, Emil, geb. 1882 Berlin
Blick durch einen Park auf eine prächtige Villa an einem See. Aquarell, links unten sign., ger. 35x42cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1571, Art.nr.574-7
Ewe, Emil, geb. 1882, Berlin
Von hohen Bergen umgebener See im morgendlichen Dunst, im Vordergrund ein mächtiger alter Baum. Aquarell, rechts unten sign., ger. 33x43cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1572, Art.nr.574-8
Ewe, Emil, geb. 1882 Berlin
Salomonssiegelzweig in brauner Tonvase. Aquarell, rechts unten sign., ger. 62x52cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Verkauft
Losnr.1573, Art.nr.12-905
Fath, Georg
Blick auf das Ramsauer Tal bei Berchtesgaden. Im Hintergrund der Watzmann. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 117x97cm.
Ausrufpreis: € 15,-
Zuschlag: € 15,-
Losnr.1575, Art.nr.223-37
v.Ferenczy, Peter
Weite, herbstliche Landschaft mit baumumstandenem Teich im Schein der untergehenden Sonne. Aquarell, rechts unten sign. 31x40cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1576, Art.nr.722-58
Filippi, 20.Jhdt.
Portrait eines afrikanischen Stammesfürsten. Öl/Lwd., links unten sign. und dat. (19)59. 30,5x27,5cm. Zwei Bruchstellen in der Leinwand im linken oberen Bildbereich.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 10,-
Losnr.1577, Art.nr.367-46
Flügler, Eduard
Partie im Markgräflerland. Durch eine blumenbestandene Wiese mit Birken und Büschen führt ein Weg auf ein kleines Dorf zu. Einige baumumstandene Häuser scharen sich um die Kirche mit spitzem Turmhelm. Daneben ein kleiner Fluss mit pappelgesäumtem Ufer vor der weiten Hügellandschaft. Aquarell, rechts unten sign., ger. 56x72cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1578, Art.nr.410-8
Frahm-Hessler, Franz, 1898-1990
Blick über eine Brücke auf eine kleine Stadt, die sich um einen Kirchturm schart. Im Vordergrund am Anfang der Brücke ein gedrungener Wehrturm mit Kegeldach. Links unten sign. Öl/Lwd., ger. 78x98cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 15,-
Losnr.1579, Art.nr.410-12
Frahm-Hessler, Franz, 1898-1990
Alte Frau mit Stock in langen Gewändern, das Gesicht durch einen großen Hut beschirmt, am linken Arm einen Henkelkorb tragend. Tusche und Bleistift, links unten sign., ger. 26x20cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 15,-
Losnr.1580, Art.nr.410-29
Frahm-Hessler, Franz, 1898-1990
Weite Küstenlandschaft. Aquarell auf Japanpapier, rechts unten sign. und dat. (19)59. Ger. 73x83cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1581, Art.nr.709-24
Freymann
Portrait eines mürrisch blickenden alten Mannes. Bleistiftzeichnung, rechts unten sign. und dat. 1831, ger. 31x21,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 90,-
Losnr.1583, Art.nr.410-25
Frühauf, Anton, geb. 1914 Meran
Abstrahierende Landschaft in Weiß- und Violettönen, mit Schwarz gehöht. Aquarell, auf dem Blatt monogrammiert und dat (19)69, auf dem Passepartout sign., dat. und handschr. bet. "Meran mit Burg Tyrol", ger. 29x23cm.
Ausrufpreis: € 55,-
Zuschlag: € 55,-
Losnr.1585, Art.nr.794-11
Furtwängler, A.
Sommerliche Partie in einem Schwarzwaldtal. Neben einem Bach, der sich durch die Wiesen schlängelt, stehen drei einzelne Laubbäume. Öl/Hartfaser, links unten sign. und dat. 1927, ger. 51x61cm. Stark krakeliert.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1586, Art.nr.223-32
Garnier, H.
Stilleben mit Ölgemälde, zinnerner Kaffeekanne, Kaffeetasse und aufgeschlagenem Buch. Öl/Kt., rechts unten sign. und dat. 1923, ger. 35x41cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1587, Art.nr.55-2
Gebauer, Paul, geb. 1888 Zossen
Weite Landschaft, im Vordergrund zweispännige Kutsche mit bäuerlich gekleidetem Mann und drei Frauen. Öl/Kt., rechts unten sign., ger. 54x68cm.
Ausrufpreis: € 70,-
Zuschlag: € 80,-
Losnr.1588, Art.nr.827-1
Geffers, 20.Jhdt.
Sommerliche Partie am Bodensee. Im Vordergrund liegen einige Segelboote in einem kleinen Hafen. Öl/Kt., links unten sign. und dat. (19)51, ger. 107x132cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1589, Art.nr.709-25
Geißler, Otto, 20er Jahre
Zwei verschiedene Landschaften mit Segelbooten. Aquarelle, rechts unten sign. und dat. 1926, als Pendants ger. 26x34cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 70,-
Losnr.1590, Art.nr.562-34
v.Geldern-Egmont, Luise, geb. 1875 Ansbach
Junge Mutter mit Säugling und Kleinkind in blühendem Garten. Rötelzeichnung, rechts unten sign., ger. 96x79cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 60,-
Losnr.1591, Art.nr.453-9
Gems, Theo
Weg durch einen dichten Mischwald. Im Hintergrund kommte ein Förster mit Hund auf eine sonnenbeschienene Lichtung zu. Öl/Kt., rechts unten sign. und dat. (19)43, ger. 89x110cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1592, Art.nr.12-778
Gerlach, Ilse
Drei Federzeichnungen von Wasserpflanzen. Rechts unten sign., gemeinsam unter Passepartout ger. 33,5x12,5cm.
Ausrufpreis: € 90,-
Verkauft
Losnr.1593, Art.nr.12-574
v.Goler, H., deutsch, 19.Jhdt.
Reißender Gebirgsbach mit baumbestandenen Ufern. Im Hintergrund schneebedeckte Berge unter sommerlichem Himmel. Öl/Kt., rechts unten sign. und dat. 1889, originaler Rahmen aus der Zeit. 22x26cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1594, Art.nr.726-21
Greiner, F.
Blick auf den Feldsee. Aquarell, links unten sign., ger. 58x49cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1595, Art.nr.428-4
Grewe
Ansicht von Schwäbisch Hall. Aquarell, rechts unten sign., ger. 29x39cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1596, Art.nr.634-18
Grob, T.
Herbstliche Partie in den Alpen. Im Vordergrund von einem Bach durchflossenes Tal mit einsamen Höfen, im Hintergrund die verschneiten Berge. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 64x85cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1597, Art.nr.594-10
Groetsch, Hanns
Fahrweg durch eine Wiese mit Baumgruppen. Im Hintergrund eine große Schwarzwälder Gehöft unter sommerlich bewölktem Himmel. Aquarell über Bleistift, rechts unten sign., ger. 41x51cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1598, Art.nr.170-1
Groß, Otto, 1898 Reute
Idyllischer See, umgeben von Mischwald unter sommerlichem Himmel. Öl/Kt., 40x30cm. Ger. Vgl. Vollmer, Bd.2, p.318.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1599, Art.nr.12-742
Günterberg, U.
Einsames Bauerngehöft an einem kleinen Fluss. Im Vordergrund liegt ein Nachen am Ufer. Aquarell, links unten sign. und dat. (19)40, ger. 56x62cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1600, Art.nr.794-13
Haag, W.
Flusstal unter frühsommerlichem Himmel, im Vordergrund ein einsames Fischerboot an einem Baum. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 55x67cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Verkauft
Losnr.1601, Art.nr.634-9
Häberlin, Henriette Paula, geb. 1882 Lehnin
Portrait einer alten Frau in Dachauer Tracht. Öl/Holz, links unten monogrammiert, rücks. sign. und bet. "Dachauerin", ger. 40x38cm.
Ausrufpreis: € 15,-
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1603, Art.nr.750-5
Hammerich, T., Villingen, 20.Jhdt.
Weite, sommerliche Baarlandschaft mit Getreidefeld. Aquarell, links unten monogrammiert, auf dem Passepartout sign. und bez.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1604, Art.nr.800-256
Hansert, F.
Weites Tal in den Voralpen mit verstreut liegenden Häusern, im Hintergrund die schneeebedeckten Berge unter sommerlich bewölktem Himmel. Öl/Kt., rechts unten sign., Blattgoldrahmen. 72x101cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Zuschlag: € 110,-
Losnr.1605, Art.nr.367-21
Harburger, Edmund, 1846 Eichstätt - 1906 München
Interieurszene. In einem Lokal sitzen um einen runden Tisch mit Flaschen, Gläsern und Bierkrug zwei bärtige Männer und eine Dame mit blütengeschmücktem Kapotthut. Im Hintergrund eine Kellnerin, im Begriff, das Essen aufzutragen. Bleistiftzeichnung, links unten sign., ger. 30x32,5cm. Vgl. Bénézit.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1606, Art.nr.634-3
Harni, D.
Knabe beim Verzehr eines Stückes Wassermelone. Changierender Hintergrund. Öl/Kt., links unten sign., ger. 52x42cm.
Ausrufpreis: € 35,-
Verkauft
Losnr.1608, Art.nr.464-33
Hauber, H.
Prächtiger, dreifarbiger Fliederstrauß vor changierendem Hintergrund. Öl/Kt., links unten sign., ger. 74x64cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 55,-
Losnr.1609, Art.nr.161-8
Hauck, Julius
Herbstlicher Laubwald mit kleinem See, der Boden von herbstlich gefärbten Blättern bedeckt. Öl/Lwd., links unten sign. 77x58cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1611, Art.nr.795-42
Hauser, S.
Sommerliches Alpental mit kleinem Dorf, dahinter hohe Berge unter sommerblauem Himmel. Ölstudie auf Karton, links unten sign., ger. 30x35,5cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 61,90
Losnr.1616, Art.nr.521-4
Hildebrandt, F., 19.Jhdt.
Vollportrait einer sitzenden Dame, das Haar zu einer griechischen Frisur gekämmt. Ihr bodenlanges Kleid ist mit Spitzen an Kragen und Manschetten verziert. An Hals, Arm und Spitzenkragen trägt sie reichen Schmuck. Aquarell, mit Deckweiß gehöht, links unten sign., 50x40cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1617, Art.nr.780-2
Hisel, F., 20.Jhdt.
Blick auf die Insel Frauenchiemsee, im Hintergrund die Alpen unter sommerblauem Himmel. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 59x70cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1618, Art.nr.634-19
Hofer, Victor, Basel
Sommerliche Partie an einem Gebirgssee. Im Vordergrund liegt neben einigen Büschen ein Boot am Ufer. Im Hintergrund verschneite Berggipfel. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 59x70cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1619, Art.nr.258-7
Homeyer, R.
Herbstliche Wiese im Schwarzwald mit einer einzelnen. hohen Tanne und einigen Büschen. Aquarell, links unten sign. und dat. 1939, ger. 71x56cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1620, Art.nr.709-12
Huber, R.
Blick auf eine kleine Kirche und ein daneben stehendes Gehöft. Aquarell, rechts unten sign., ger. 40x50cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1621, Art.nr.709-3
Huhl, F.
Marktstände unter Gewölbebögen. Aquarell, rechts unten sign., ger. 26x32cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 10,-
Losnr.1622, Art.nr.743-22
Irion, Fritz
Ansicht der Langen Brücke in Danzig mit dem Kranentor. Tuschezeichnung. 11,5x14,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1623, Art.nr.600-40
Jacobi, Gertrude, 1896 Klein Bremerhagen - 1996 Freiburg
Partie im Rheintal mit Obstbäumen und Gehöften, im Hintergrund die Berge des Schwarzwaldes. Aquarell, rechts unten sign. und dat. 1959, ger. 28x47cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 60,-
Losnr.1624, Art.nr.12-409
Jäger, Wolfgang, 1890 Ebrach
Neben einem kleinen See führt eine Allee in eine sonnendurchflutete Herbstlandschaft. Rückseitig sign. Öl/Lwd., ger. 92x63cm.
Ausrufpreis: € 50,-
Zuschlag: € 130,-
Losnr.1625, Art.nr.567-73
Jäger, Wolfgang, geb. 1890 Ebrach
Flussufer mit zahlreichen Laubbäumen, die sich im Wasser spiegeln. Im Hintergrund Bauerngehöft unter sommerlichem Himmel. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 71x86cm.
Ausrufpreis: € 75,-
Zuschlag: € 100,-
Losnr.1626, Art.nr.634-28
Kaufmann, Herbert (attr.), geb. 1918
Blick auf eine südländische Stadt am Meer. Impressionistische Bildauffassung mit pastosem Farbauftrag. Öl/Spanplatte, rechts unten und rücks. bez., ger. 58x94cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 86,66
Losnr.1627, Art.nr.770-13
Keller, 20.Jhdt.
Portrait eines den Betrachter anblickenden jungen Mädchens. Öl/Lwd., links unten sign., reliefierter, vergoldeter Prunkrahmen im Barockstil. 84x72cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1628, Art.nr.12-232
Kerzinger-Werth, L.
Blühende Wiesen auf der Schwäbischen Alb mit Blick auf die Burg Teck. Öl/Lwd., ger. 64x74cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1629, Art.nr.709-18
Kitz, A.
Portrait eines jungen Mannes mit Baskenmütze. Tuschezeichnung, links unten sign., ger. 41x31cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1631, Art.nr.634-27
Klekot, Lech, geb. 1953
Liegender und stehender Akt in impressionistischer Bildauffassung. Öl/Holz, rechts unten sign., ger. 97x75cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1633, Art.nr.254-13
Knecht, Karl
Ansicht von Morcote am Luganer See. Öl/Kt., 83x63cm. Ger.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 35,-
Losnr.1634, Art.nr.254-14
Knecht, Karl, 1912 Villingen
Ansicht von St.Raphael vom Meer aus mit im Hafen liegenden Booten unter sommerlichem, bewölktem Himmel. Links unten handsign. Rückseitig bez. Öl/Kt., 72x103cm. Ger.
Ausrufpreis: € 15,-
Verkauft
Losnr.1635, Art.nr.223-38
Kohler, Pia
Stilleben mit Rotkohl, Zwiebeln und Zitrone. Aquarell, rechts unten sign., 30x40cm.
Ausrufpreis: € 60,-
Zuschlag: € 90,-
Losnr.1636, Art.nr.634-4
Koster, Antonius H. Toon, 1913 - 1999
Ölstudie eines Mannes mit Krücken. Öl/Kt., links unten sign., ger. 36x29cm.
Ausrufpreis: € 75,-
Verkauft
Losnr.1637, Art.nr.634-15
Kowalski, jugoslawischer Maler
Winterliches Dorf mit reicher Figurenstaffage. Naive Malerei in kräftigen Farbtönen. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 64x73cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 10,-
Losnr.1638, Art.nr.306-24
Kraft, Paul, Dresden
Winterliche Landschaft. Mischtechnik auf Papier, mittig sign. 41x62cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1639, Art.nr.306-49
Kraft, Paul, Dresden
Klosterruine im Mondlicht. Sepia, ger. 67x57cm. Rückseitig sign., dat. 1947 und bet.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1640, Art.nr.843-49
Kraus, J.
Blick auf einen spanischen Blumenmarkt mit Figurenstaffage. Öl/Holz, rechts unten sign., ger. 58x119cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.1641, Art.nr.567-77
Krause, Erich, geb. 1886 Griesel
Portrait einer jungen Dame, den Blick in die Ferne gerichtet, um die Lippen eine leises Lächeln. Kohlezeichnung auf braunem Papier mit Kreide und Deckweiß, rechts unten sign., ger. 42x32cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1642, Art.nr.810-2
Kreis
Vereinzelte Tannen am Ufer eines großen Sees, im Vordergrund ein Wegkreuz. Im Hintergrund weite Berglandschaft unter sommerlichem Abendhimmel. Öl/Kt., rechts unten sign., ger. Außenmaß des Rahmens 89x121cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1643, Art.nr.634-16
Krieger, Josef, 1848 - 1919
Blick auf ein Felsenkirchlein. Auf einem Vorsprung steht ein einsamer Eremit. Im sommerlich bewölkten Himmel kreisen zahlreiche Raben. Öl/Lwd., rechts unten sign. und bez. "München", 98x60cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1644, Art.nr.634-11
Krimmler, K.
Wanderer vor einem Stadttor mit Soldat und Schlagbaum. Humoristische Darstellung. Aquarell über Tusche, rechts unten sign., ger. 31x25,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1645, Art.nr.410-46
Kurpjahn
Blick auf die Dorfkirche von Grindelwald mit umgebenden Häusern. Im Hintergrund Bergwald mit dem hochaufragenden Jungfraumassiv. Pastell, rechts unten sign., links unten bet. Ger. 52x42cm.
Ausrufpreis: € 300,-
Verkauft
Losnr.1646, Art.nr.714-1
Lange, Ludwig (attr.), 1808 Darmstadt - 1868 München
Morgendliche Stimmung an einem von Gewitterwolken überschatteten See. Im Vordergrund ein Jäger in seinem Nachen vor dem waldigen Ufer. Am rechten Ufer zwei äsende Rehe. Öl/Holz, rechts unten bez. "L. Lange 1856", originaler Prunkrahmen aus der Zeit. 56,5x77cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1648, Art.nr.794-23
Latuner, M.
Dahlienstrauß in changierender Tonvase. Öl/Lwd., links unten sign., als Pendant zum vorigen ger.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 90,-
Losnr.1649, Art.nr.12-262
Laval, F.
Szene in einem Industriehafen. Vor einer Kaimauer mit Kränen und Gebäuden liegen zwei hoch beladene Lastkähne, die sich im Wasser spiegeln. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 55x66cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Verkauft
Losnr.1650, Art.nr.799-1
Lienhart, Ed.
Blick auf den Feldsee mit umgebenden Bergen. Im Vordergrund liegt ein Ruderboot im Schilf. Kolorierte Kohlezeichnung, rechts unten monogrammiert, verso sign., ger. 36,5x47,5cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Verkauft
Losnr.1651, Art.nr.634-2
Llyin, Boris
Gruppe von drei Tukanen in einem blühenden Baum, im Hintergrund weite Vorgebirgslandschaft. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 66x55cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1652, Art.nr.630-2
Löhr, Fritz, deutsch, 20.Jhdt.
Ansicht der Stadt Schilda mit der Darstellung zahlreicher Schildbürgerstreiche. Aquarellierte Tuschezeichnung, rechts unten sign., ger. 57x80cm.
Ausrufpreis: € 100,-
Verkauft
Losnr.1653, Art.nr.732-1
Lugasa (recte: Lukas, Josef Maria)
Blumenstilleben. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 90x100cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.1654, Art.nr.598-1
Macke, August (Kopie nach)
Mädchengruppe im Wald. Öl/Lwd., ger. 84x94cm.
Ausrufpreis: € 250,-
Zuschlag: € 270,-
Losnr.1655, Art.nr.634-17
Marcotte de Quivières, Augustin, ca. 1857 - 1907
Blick auf den Thuner See mit den umgebenden Bergen, im Hintergrund ein Dampfschiff vor der Silhouette einer kleinen Stadt. Öl/Holz, rechts unten bet. und sign., originaler, vergoldeter Rahmen aus der Zeit. 42x50,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 90,-
Losnr.1656, Art.nr.391-1
Marten, Helga
Rote Brücke über einen Fluss mit umgebenden Häusern, im Hintergrund ein Kirchturm. Öl/Lwd., links unten monogrammiert, verso sign. und bez. "Brücke in Beaune", ger. 75x84cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1657, Art.nr.532-3
Mayer, Roman, München
Blick auf den Titisee mit umliegenden Höhenzügen unter gewittrigem Sommerhimmel. Aquarell über Bleistift, rechts unten sign. und bet., ger. 35,5x45cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1658, Art.nr.400-1
Meinig, W.
Blick auf ein Gebirgsmassiv im Abendschein. Am Himmel die Sichel des aufgehenden Mondes. Öl/Malp., rechts unten sign., 100x138cm.
Ausrufpreis: € 15,-
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1659, Art.nr.12-649
Meinig, Walter, Freiburg
Sommerblumenstrauß in grüner Glasvase vor changierendem Hintergrund. Aquarell, rechts unten sign., ger. 55x43cm.
Ausrufpreis: € 50,-
Zuschlag: € 240,-
Losnr.1660, Art.nr.750-4
Meinig, Walter, Freiburg, 20.Jhdt.
Weite Landschaft im Markgräflerland. Im Vordergrund eine Bauernfalimie beim Heuen, im Hintergrund die Berge des Schwarzwaldes. Aquarell, rechts unten sign., ger.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1661, Art.nr.427-1
Meisel, H.
Blick in ein ein weites Tal mit Bäumen und vereinzelten Häusern. Tusche, links unten handschr. bez. "Odenwaldlandschaft", links unten sign., ger. 59x47cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Verkauft
Losnr.1662, Art.nr.620-3
Meissner
Sommerliche Partie an einem Bergsee. Im Vordergrund einsames Ruderboot am Ufer neben einer Bank unter drei mächtigen Bäumen. Öl/Kt., rechts unten sign., ger. 81x110cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1663, Art.nr.55-13
Metzler, F.
Partie in einem Flusstal. Im Vordergrund abgeerntetes Getreidefelt mit Garben. Im Hintergrund schlängelt sich der baum- und buschgesäumte Fluss durch ein grünes Tal mit kleinem Dorf. Dahinter liegen im Dunst die Höhenrücken eines Mittelgebirges mit der Silhouette einer Burg. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 55x65cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1664, Art.nr.410-19
Meyn, Richard, 1841 Hamburg-1920 Büdelsdorf
Baumgesäumter Karrenweg. Auf einem Hügel im rechten Vordergrund liegt ein Bauernhof, davor ein zweirädriger Karren. Bleistiftzeichnung, rechts unten sign. und dat. 1860. Ger. 25,5x31cm. Vgl. Thieme-Becker.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1666, Art.nr.12-1007
Mrosk, Bruno, geb. Berlin 1931
Südamerikanische Flusslandschaft. Öl/Kt., rechts unten sign., verso bez. "Landschaft am Parana", ger. 28x33cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.1667, Art.nr.12-276
Muchow, R.
Blick auf den Schluchsee mit umgebenden Höhenzügen. Im Vordergrund Wiesen mit blühenden Büschen und Findlingen unter abendlichem Frühsommerhimmel. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 60x74cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.1668, Art.nr.55-4
Mühl, Alfons, geb. 1893
Enges, von baumbestandenen Bergen gesäumtes Flusstal unter gewittrigem Himmel. Im Vordergrund zieht sich ein Weg zwischen Steinblöcken und abgestorbenen Baumstümpfen über dem Tal hin. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 118x107cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 12,38
Losnr.1669, Art.nr.254-15
Müller, Ernst, 20.Jhdt.
Blick ins Bärental im Schwarzwald, im Vordergrund ein Bauerngehöft. Kohlezeichnung, links unten monogrammiert und dat., auf dem Passepartout, sign., dat. und bet. 19x31cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1670, Art.nr.254-16
Müller, Ernst, 20.Jhdt.
Blick auf den Feldsee im Schwarzwald. Aquarell, im Blatt monogrammiert, auf dem Passepartout sign. und bet. Blattgröße 18,5x27cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Zuschlag: € 50,-
Losnr.1671, Art.nr.707-5
Mueller-Leutert, Hellmuth
Landschaft bzw. Straßenszene. Tuschezeichnungen, rechts unten monogrammiert, unterschiedliche Blattgrößen.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1673, Art.nr.634-31
Orang-Utan "Nonja", geb. 1976
Abstrakte Komposition. Kreide und Lebensmittelfarbe auf Leinwand, ger. 74x83cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1674, Art.nr.410-49
Nopitsch, Martha
Strandlandschaft mit hohen Büschen und einer Mole. Im Hintergrund Segelboote auf ruhiger See unter wolkenverhangenem Himmel. Öl/Kt., ger., 49x61cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.1675, Art.nr.187-23
Nutiu, Romul, Temesvar
Abstrakte Komposition in leuchtenden Farben. Mischtechnik auf Leinwand, mit hangeschmiedeten Nägeln im Objektkasten befestigt. Rechts unten sign. und dat. (19)89. Rückseitig betitelt "Lumini de Toamna". 64x60cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1676, Art.nr.12-323
Ortner, Albin, Villach
Hof eines alpenländischen Bauerngehöftes. Im Vordergrund ein großer Baum, daneben eine Bank mit drei Milchkannen. Öl/Malpappe, rechts unten sign. und dat. (19)80. Ger. 60x70cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1677, Art.nr.12-198
Ott, Franz, Deutscher Landschafter
Im Vordergrund drei abgestorbene Bäume auf einer blühenden Wiese. Dahinter Hochgebirgslandschaft unter bewölktem Sommerhimmel. Rechts unten sign. Öl/Hartfaser. Ger. 51 x 43cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1678, Art.nr.709-8
Otto, Gerd
Vier div. Tusche- bzw. Bleistiftzeichnungen. Ger. Unterschiedliche Formate.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.1680, Art.nr.55-15
Pasternak, Fritz
Bucht am Bodensee, im Vordergrund Fischerboote und zum Trocknen aufgespannte Netze unter abendlichem Himmel. Aquarell, rechts unten sign. und dat. 1947, ger. 71x85cm. Lit.: ADEC.
Ausrufpreis: € 40,-
Verkauft
Losnr.1681, Art.nr.634-25
Perrenoud, Alice, 20.Jhdt.
Heilige Familie unter einer Palme, davor zwei knieende Mädchen. Im Hintergrund großer Gebäudekomplex. Moderne Bildauffassung. Öl/Lwd., links unten sign., Blattsilberrahmen. 31x38cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1682, Art.nr.669-3
Petersen, Wilhelm Bjerke, 1909 - 1957
Stehende Männergestalt mit schulterlangem Haar in bodenlangem Gewand. Aquarellierte Bleistiftzeichnung auf braunem Papier, rechts unten handsign. und dat. (19)29, ger, Verglasung fehlt. Außenmaß des Rahmens 46,5x36,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 180,-
Losnr.1683, Art.nr.795-104
Petrides, Konrad, 1864 - 1943
Sommerliche Partie am Jungfraumassiv, im Vordergrund zieht sich ein kleiner Bach durch das Tal, im Hintergrund die schneebedeckten Höhen der Berge. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 72x90cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1684, Art.nr.12-254
Peveling, Freiburg
Knabenportrait. Rötelzeichnung, rechts unten sign. und dat. 1939. 40x27cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 12,38
Losnr.1685, Art.nr.12-255
Peveling, Freiburg
Ansicht des Ortsrandes von Horben. Bleistiftzeichnung, rechts unten sign. und dat. (19)39. 27x40cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1686, Art.nr.367-2
Pinat, Madeleine (attr.)
Anemonen und Gräser. Aquarell, rechts unten sign., fächerförmiger Bildausschnitt, goldgerahmtes Passepartout, originaler Blattgoldrahmen. 67x91cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 15,-
Losnr.1687, Art.nr.443-1
Radlinger, 20.Jhdt.
Blick auf das rote Kliff auf Sylt bei stürmischer See. Pastell, rechts unten sign. und dat (19)88, ger. 49,5x60cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1688, Art.nr.443-2
Radlinger, 20.Jhdt.
Wattlandschaft mit Heide bei Kampen. Pastell aus der Serie "Sylter Impressionen". Rechts unten sign. und dat. (19)88, ger. 49,5x59,5cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Verkauft
Losnr.1690, Art.nr.794-24
Randi, H.
Sommerliche Partie auf einer kleinen Waldlichtung, die von einem Bach durchzogen wird. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 67x56cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 50,-
Losnr.1692, Art.nr.423-1
Riedlin, Adolf, 1892 - 1969
Abstrakte Komposition. Farbkreiden, 39x32cm.
Ausrufpreis: € 70,-
Zuschlag: € 70,-
Losnr.1693, Art.nr.298-17
Riester, Rudolf
Zwei liegende Gestalten am Ufer eines baumumstandenen Sees, im Hintergrund nähert sich eine weitere Gestalt. Kohlezeichnung, rechts unten sign. 16x22cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 495,20
Losnr.1694, Art.nr.298-20
Riester, Rudolf
Sommerliche Straßenszene in einem kleinen Dorf mit Figurenstaffage. Aquarell, rechts unten sign. 36x51cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1695, Art.nr.709-33
Ritz, A., 30er Jahre
Auf dem Pflaster schlafender junger Mann mit Schiebermütze. Kohlezeichnung, links oben bez. "l¦ami du peuple, Paris, März 1931", ger. 31x41cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1696, Art.nr.726-66
Rönsch, Siegfried, Freiburg, 20.Jhdt.
Partie im Markgräflerland. Im Vordergrund ein Fahrweg durch blühende Wiesen, im Hintergrund die Berge des Schwarzwaldes. Öl/Kt., rechts unten sign., ger. 28,5x35cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1697, Art.nr.726-83
Rönsch, Siegfried, Freiburg, 20.Jhdt.
Gelber Rosenzweig in weißer Vase. Öl/Kt., ger. 44x27cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 45,-
Losnr.1698, Art.nr.822-25
Rönsch, Siegfried, Freiburg, 20.Jhdt.
Abendliche Partie am Bodensee. Im Vordergrund ein einsamer Fischer in seinem Kahn. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 54x68cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 18,57
Losnr.1699, Art.nr.298-16
Rötter
Südliche Küstenlandschaft. Auf einem hohen Felsen am Meer stehen drei Häuser unter Palmen. An der Ufertreppe liegen zwei Boote. Tusche, links unten sign., ger. 53x61cm.
Ausrufpreis: € 650,-
Verkauft
Losnr.1700, Art.nr.634-7
Rose, Julius, 1828 Königsbrück - 1911 München
Sommerliche Partie in den Alpen. Im Vordergrund reißender Gebirgsbach mit einem im Wasser stehenden Fischer, am Ufer ein Mädchen in bäuerlicher Kleidung mit Korb. Im Hintergrund die Höhenzüge der Alpen unter sommerlich bewölktem Himmel. Öl/Lwd., rechts unten sign. A. Rose, ger. 90x126cm. Lit.: Thieme-Becker, ADEC.
Ausrufpreis: € 50,-
Zuschlag: € 90,-
Losnr.1701, Art.nr.794-8
Rubino, A.
Gasse in einer orientalischen Stadt mit reicher Figurenstaffage. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 53x63cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1702, Art.nr.633-14
Ruhe, E.
Chinesischer Fischer, über einen See stakend. Aquarell auf Stoff, rechts unten sign., ger. 49x39cm.
Ausrufpreis: € 100,-
Verkauft
Losnr.1703, Art.nr.108-1
Sammet, M.
Alm über dem Rießersee, im Hintergrund die hoch aufragenden Berge untersommerlich bewölktem Himmel. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 97x177cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1704, Art.nr.555-32
Sauer, C., Basel
Abstrakte Komposition. Buntstift, Collage und Handabdrücke, rechts unten sign. und dat. (19)78, ger. 52x60cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1705, Art.nr.707-4
Saumer, L.
Sommerliche Partie im Rheintal. Aquarell über Bunt- und Bleistift, rechts unten sign., ger. 39x48cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1706, Art.nr.12-720
Schaaff, Katrin
Holzhütte unter einem großen Baum am Ufer eines kleinen Flusses. Im Hintergrund Silhouette eines Dörfchens vor einem Höhenrücken. Farbkreide, links unten sign. und bet. "Die Baar", ger. 62x51cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Verkauft
Losnr.1707, Art.nr.12-452
Schäfer, S.
Baumumstanden Bauernhäuser und eine kleine Kirche, die sich einem Weiher spiegeln. Aquarell, rechts unten sign., ger. 56x48cm.
Ausrufpreis: € 60,-
Zuschlag: € 80,-
Losnr.1708, Art.nr.622-1
Schaffner, A.
Blick über die Rheinebene auf die Schwarzwaldberge im frühsommerlichen Abendlicht. Im Vordergrund kleines Rasenstück mit Löwenzahn, Spitzwegerich und anderen Pflanzen. Mittig sitzt ein Rotkehlchen auf einem verdorrten Aststrunk. Öl/Kt., rechts unten sign., ger. 75x98cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Zuschlag: € 10,-
Losnr.1715, Art.nr.729-9
Schindler, R.
Weite, imaginäre Landschaft bei Nacht. Mischtechnik mit Blattgold, rechts unten sign., ger. 32x36cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1716, Art.nr.367-24
Schlegel, H., Norddeutscher Landschafter
Weites Flusstal mit Frachtkahn. Am rechten Ufer hinter einer Allee die Häuser einer Stadt. Öl/Lwd., rechts unten monogrammiert, ger. 48x70cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1717, Art.nr.615-8
Schlegel, P.
Sommerliche Partie bei Wildbad im Schwarzwald. Rückseitig bet. "Eingang zum Enztal". Öl/Lwd., rechts unten sign., 45x35cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1718, Art.nr.669-4
Schmidt, Rudolf, 1873 - 1963
Winterliche Partie in der Ebene. In der Bildmitte schlängelt sich ein Bach durch verschneite Wiesen, im Hintergrund ein einesamer Baum. Gouache, rechts unten sign., ger. 44x54cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 90,-
Losnr.1719, Art.nr.254-9
Schnall, J.
Ansicht des Nils mit Figurenstaffage unter Palmen. Im Vordergrund zwei Frauen in einer Kamelsänfte. Rechts unten sign. und dat. 1938. Öl/Malpappe, 38x27cm. Goldrahmen.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 50,-
Losnr.1721, Art.nr.477-10
Schneidereit, Beatrice, Berlin
Abstrakte Komposition in Spachteltechnik. Links unten sign. und dat. (19)85, rücks. bet. "Atlantis", ger. 40x45cm.
Ausrufpreis: € 250,-
Zuschlag: € 330,-
Losnr.1722, Art.nr.893-2
Scholtz, Heinz, geb. 1925
Partie in Rothenburg o.d.T. mit Stadttoren und reicher Figurenstaffage. Öl/Lwd., links unten sign., ger.
Ausrufpreis: € 50,-
Verkauft
Losnr.1723, Art.nr.230-15
Schranz
Herbstlicher Partie im Schwarzwald. Durch eine gelb verfärbte Wiese führt ein Fahrweg auf einige Tannen zu. Von Gewitterwolken verhangener Himmel. Öl/Hartfaser, links unten sign., ger. 89x116cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 12,38
Losnr.1724, Art.nr.531-17
Schreiner, H.
Baumbestandene, hügelige Wiesenlandschaft. Bleistiftzeichnung, rechts unten monogrammiert. Blattgröße 29x38,5cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Verkauft
Losnr.1725, Art.nr.12-974
Sedlmaier, M., 20.Jhdt.
Sonnenblumenzweige. Aquarell und Kohle, rücks. sign. und bet., ger. 43x43cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1726, Art.nr.376-1
Seutter, V.
Grisaille. Ansicht eines zinnenbewehrten Stadttores mit umgebenden Häusern. Dahinter eine hochaufragende gotische Kirche. Im Vordergrund Figurenstaffage mit Reitern und Fuhrwerk. Rechts unten sign. und dat. 1830. Ger. 37x31cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1727, Art.nr.357-2
Spiegelhalter, E.
Drei diverse Zeichnungen, bet. "Abendliche Rast", "Am Waldbach" bzw. "Landschaft mit Mond". Unterschiedliche Formate.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1728, Art.nr.577-13
Stadler, B., München
Aquarell.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1729, Art.nr.12-697
Stanic, V.
Blick auf ein altertümliches Inseldorf. Aquarell, links unten sign., ger. 19x26cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1730, Art.nr.12-709
Steinzle, E.O.
Blick auf die Schesaplana, im Vordergrund ein Gebirgssee mit Bauerngehöft in einem Hochtal vor Tannenwäldern. Öl/Kt., rechts unten sign., ger. 68x77cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1731, Art.nr.743-7
Monogrammist
Orchideenblüte in Glasvase. Aquarell, rechts unten bez. Step (19)46, ger. 36,5x51cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 24,76
Losnr.1732, Art.nr.770-8
Stör, I., Würzburg
Sonnenblumenstrauß in kugeliger Tonvase vor gefältelten Tüchern. Öl/Hartfaser, rechts unten sign., ger. 67x87cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1733, Art.nr.770-9
Stör, I., Würzburg
Verschneite Landschaft mit Bäumen an zwei zugefrorenen Teichen. Öl/Lwd., rechts unten sign. und bez. "Würzburg", ger. 73x101cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 24,76
Losnr.1734, Art.nr.770-11
Stör, I., Würzburg
Verschneite Landschaft. In einer Allee steht ein Planwagen vor einem Bauerngehöft. Naive Bildauffassung. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 70x90cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1735, Art.nr.12-419
Stucorry
Steinbruch, umgeben von hohen Tannen. Öl/Kt., links unten sign., rücks. bet. "Steinbruch bei Badenweiler", ger. Bildmaß 14x17cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 30,95
Losnr.1736, Art.nr.794-12
Sütfeld, H.
Weites, sommerliches Flusstal unter schwefligen Gewitterwolken. Aquarell, rechts unten sign., ger. 61x73cm.
Ausrufpreis: € 90,-
Verkauft
Losnr.1737, Art.nr.12-793
Titz, E., Landschaftsmaler des 19.Jhdts.
Blick auf das Dorf Heiligenblut mit der Klosterkirche am Fuß des Großglockners. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 66x86cm.
Ausrufpreis: € 300,-
Verkauft
Losnr.1738, Art.nr.542-1
v.Trigt-Hoevenaar, C.C.
Blick auf den Hafen von Rotterdam. Vor der Stadtkulisse liegen zahlreiche Dampfer und Segelschiffe. Im Vordergrund ein Schlepper mit Lastkähnen. Im sommerlich bewölkten Himmel fliegen einige Möwen. Öl/Lwd., rechts unten sign. und dat. 1908, 110x153cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1739, Art.nr.701-10
Tumm
Blick auf einen einsam gelegenen Turm, umgeben von Bäumen. Tuschezeichnung, rechts unten sign. und dat. (19)26, links unten bet. "Im Rotbad, Tübingen". 36,5x25,5cm.
Ausrufpreis: € 15,-
Zuschlag: € 15,-
Losnr.1741, Art.nr.12-423
Viertel, Max
Prächtiger Strauß aus Jasmin und Schwertlilien in einem Tonkrug auf einem Steintisch vor weiter Landschaft. Öl/Kt., rechts unten sign., ger. 54x43cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Verkauft
Losnr.1742, Art.nr.555-39
Vogt, E.
Sommerliche Partie in einem Park mit zahlreichen Bäumen. Öl/Lwd., rechts unten sign., Prunkrahmen. 67x56cm.
Ausrufpreis: € 35,-
Zuschlag: € 60,-
Losnr.1743, Art.nr.770-10
Volkhofen, A.
Weite Landschaft, im Vordergrund Maria mit dem Jesusknaben auf einer blühenden Wiese, neben ihr drei Schafe. Öl/Lwd., rechts unten sign., vergoldeter Rahmen. 91x121cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 10,-
Losnr.1744, Art.nr.109-4
Voss, C.
Birkenallee in weiter, norddeutscher Landschaft mit blühendem Heidekraut und Wacholdersträuchern. Öl/Lwd., rechts unten sign. und dat (19)46, ger. 54x75cm.
Ausrufpreis: € 250,-
Zuschlag: € 380,-
Losnr.1745, Art.nr.652-3
Wagner, Cornelius, 1870 - 1956
Küstenlandschaft auf Sylt mit wogender See und Möwen. Sommerlich bewölkter Himmel. Öl/Lwd., rechtws unten sign. und bez. "Sylt". Rückseitig originaler Klebezettel, darauf bez. "Cornelius Wagner, Kaiserswerth, Sonniger Nachmittag (Sylt)". Ger. 40x53cm.
Ausrufpreis: € 70,-
Verkauft
Losnr.1746, Art.nr.12-305
Warner, Carol
Weite Landschaft mit Kornfeldern unter sommerblauem Himmel. Tempera auf Papier, rechts unten sign. und dat. (19)95, ger. 89x105cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 40,-
Losnr.1747, Art.nr.12-27
Wigmann
Sommerliche Partie in den Alpen, im Vordergrund ein Hochtal mit grasenden Kühen. Öl/Lwd., rechts unten sign., ger. 41x52cm.
Ausrufpreis: € 100,-
Zuschlag: € 100,-
Losnr.1748, Art.nr.12-792
Wendling, Paul, gest. Berlin 1933
Prozession, eine breite Freitreppe hinauf ziehend, dahinter die Fassade einer mächtigen Kathedrale. Öl/Kt., links unten sign., verso betitelt "Prozession". 19x22cm. Lit.: Thieme-Becker.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1750, Art.nr.780-1
Wilde, August, Deutschland, 20.Jhdt.
Blick auf die Limburg bei Bad Dürkheim. Kohle und Bleistift, rechts unten sign., ger. 51x65cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 50,-
Losnr.1752, Art.nr.306-1
Winsel, E.
In verschneitem Hochwald lagern ein Rehbock und eine Ricke unter einem Baum. Daneben steht sichernd ein Kitz. Links unten sign. Öl/Malpappe, ger. 31x40cm.
Ausrufpreis: € 50,-
Verkauft
Losnr.1754, Art.nr.541-1
Wissen, J.B.
Durch eine weite Heidelandschaft zieht sich ein Fahrweg und verschwindet am Horizont. Einzelne Birken und Wacholdergesträuche prägen die Landschaft um ein kleines Dorf im Hintergrund. Gewittrig bewölkter Sommerhimmel. Öl/Lwd., links unten sign., ger. 70x110cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1755, Art.nr.795-124
Wittlinger
Schilfumstandener Weiher vor sommerlicher Berglandschaft. Aquarell, links unten sign., ger. 26,5x20,5cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1756, Art.nr.223-44
Wollweber, Wilhelm
Früchte und Blätter neben einem bauchigen Tonkrug. Öl/Kt., links unten sign., ger. 27x35cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1757, Art.nr.709-2
Unbekannter Künstler
Ansicht des Domes in Padua mit reicher Figurenstaffage. Aquarell, ger. 26x32cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1758, Art.nr.464-30
Unbekannter Künstler
Ansicht des Geburtshauses von Albert Schweitzer in Kaysersberg. Aquarell über Bleistift, rechts unten undeutl. sign., ger. 42x33cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1759, Art.nr.549-106
Unbekannter Künstler, um 1900
Ansicht einer großbürgerlichen Gründerzeitvilla in einem Park in Naumburg/Saale. Lavierte Kreide, ger. 43x29cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1760, Art.nr.384-6
Ansicht von Tübingen
Blick auf die Altstadt. Rechts der Schlossberg, an seinem Fuß zahlreiche Fachwerkhäuser. Im Hintergrund zieht sich die Stadt auf die große Kirche hin. Links unten sign. und dat. 1944. Öl/Malp., ger. 61x74,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1761, Art.nr.795-35
Unbekannter Künstler
Blick auf Santa Maria della Salute in Venedig, im Vordergrund zwei Gondeln. Kohlezeichnung, rechts unten undeutl. sign. und dat. (19)42, ger. 73x52cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1764, Art.nr.12-197
Bleistiftstudie, um 1920
Bäuerliche Familie mit Ackergerät auf dem Heimweg. Sparsam koloriert, rechts unten undeutl. sign. 11x6,5cm.
Ausrufpreis: € 50,-
Verkauft
Losnr.1766, Art.nr.435-9
Unbekannter Künstler
Sitzender Akt. Impressiontische Farbauffassung in Gelb- und Weißtönen. Öl auf mehreren Schichten Japanpapier. 94x73cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1767, Art.nr.531-11
Aktskizze
Sitzende junge Frau. Tusche. 40x30cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1768, Art.nr.709-10
Unbekannter Künstler
Neunenderhirsch mit Ricke auf Waldlichtung bzw. Jäger in der Tracht des frühen 19.Jhdts., ein Mädchen im Kornfeld begrüßend. Tuschezeichnungen, ger. Unterschiedliche Formate.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 35,-
Losnr.1770, Art.nr.743-28
Portraitist
Auf einer Recamière liegende junge Frau, in ihren Armen einen kleinen Hund haltend. Gouache auf Karton, ger. 43x51cm.
Ausrufpreis: € 60,-
Zuschlag: € 80,-
Losnr.1772, Art.nr.817-1
Unbekannter Künstler
Leichenzug des Kronprinzen Franz Ferdinand von Österreich mit reicher Figurenstaffage. Am unteren Rand beschriftet. Lavierte Tuschezeichnung, Blatt aus einem Skizzenblock. 29,5x41cm. Am linken Rand ca. 3cm langer Einriss.
Ausrufpreis: € 70,-
Zuschlag: € 100,-
Losnr.1773, Art.nr.854-48
Monogrammist, Anfang 20.Jhdt.
Interieur des Arbeitszimmers eines Gelehrten mit zahlreichen Reisemitbringseln aus dem Orient und Amerika. Kolorierte Tuschezeichnung, links unten monogrammiert und dat. 1909, ger. 38x33cm.
Ausrufpreis: € 55,-
Verkauft
Losnr.1774, Art.nr.12-1004
Windig, Friedrich
Grundriss des freiherrlich Baron v.Pfirdt´schen Grundbesitzes bei Buchenbach. Beglaubigte Kopie von 1800 nach dem Original von 1777. Bleistift, Tusche und Aquarellfarben. Ger. 64x87cm. Museal.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1775, Art.nr.81-1
Unbekannter Landschafter
Sommerliche Partie in der Rheinebene. Aquarell, rechts unten undeutl. sign., ger. 60x79cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1777, Art.nr.257-22
Unbekannter Landschafter, 19.Jhdt.
Blick auf den Schluchsee mit umliegenden Bergen, im Vordergrund ein Bauerngehöft auf blühenden Wiesen. Kreide, ger. 63x84cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1778, Art.nr.306-39
Monogrammist, 20er Jahre
Baumumstandener See, an dessen Ufer ein junges Mädchen im roten Kleid sitzt. Im Hintergrund Silhouette eines Dorfes unter Gewitterhimmel. Öl/Kt., ger. 29,5x44,5cm.
Nicht zugeschlagen
Preis im Nachverkauf: € 86,66
Losnr.1779, Art.nr.237-2
Landschafter
Schilfumstandene Bucht. Schöne, sommerliche Stimmung in pastosen Farben. Öl/Lwd., ger. 90x110cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1780, Art.nr.295-3
Landschafter, 2. Hälfte 19.Jhdt.
Ansicht des Königssees mit dem Watzmann und der Kirche St. Bartholomä. Öl/Lwd., links unten undeutl. sign.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1781, Art.nr.361-1
Konvolut
Aquarellierte Tuschezeichnung, Haiti (Frau beim Sortieren von tropischen Früchten. 31x23cm); Haitianischer Maler (Zahlreiche Marktfrauen mit Obstkörben, farbenprächtige Szene in naiver Malerei, Öl/Holz, rechts unten sign., ger. 58x69cm).
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 30,-
Losnr.1782, Art.nr.12-253
Monogrammist
Ansicht des Rosengarten-Massivs. Aquarell, links unten undeutl. monogrammiert und dat. (19)44. 25x30cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1783, Art.nr.394-13
Monogrammist, um 1900
Bäuerliches Paar auf einer ländlichen Allee. Im Hintergrund eine kleine Barockkirche unter sommerlich bewölktem Himmel mit Regenbogen. Öl/Holz, links unten monogrammiert, 42x27cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1784, Art.nr.410-26
Norddeutscher Landschafter
Küstenlandschaft. Am Ufer liegen vor einigen Fischerhäusern die Boote in ruhiger See. Sommerlicher Himmel mit aufziehenden Gewitterwolken. Öl/Lwd., 30x40cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1785, Art.nr.12-311
Monogrammist
Fahrweg im sonnendurchfluteten herbstlichen Laubwald. Öl/Kt., links unten handschr. bet. und monogrammiert, dat. (19)62. Ger. 69x54cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1786, Art.nr.12-336
Monogrammist
Flusslauf mit busch- und baumbestandenem Ufer. Aquarell, rechts unten monogrammiert und dat (19)50, ger. 25x30cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1788, Art.nr.521-9
Unbekannter Landschafter
Italienisches Dorf in den Bergen. Aquarell, rechts unten undeutl. sign. und dat. 1941, ger. 56x68cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1789, Art.nr.12-445
Unbekannter Künstler
Busch- und baumumstandenes Seeufer in Schweden. Aquarell, rechts unten bet., ger. 38x50cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1790, Art.nr.532-1
Unbekannter Künstler
Fahrweg zwischen einzelnen Tannen in weiter Voralpenlandschaft. Im Hintergrund erheben sich die Berggipfel unter sommerblauem Himmel. Öl/Lwd., ger. 70x90cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Verkauft
Losnr.1791, Art.nr.12-455
Unbekannter Landschafter
Sonnenbeschienene Waldlichtung. Öl/Lwd., ger. 100x133cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1792, Art.nr.567-65
Monogrammist
Bauernhäuser in einem alpenländischen Dorf, im Hintergrund der Gipfel eines hohen Berges. Öl/Kt., links unten monogrammiert AW, ger. 62x42cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1793, Art.nr.567-74
Unbekannter Landschafter
Partie im Rheintal. Blick auf ein Stellwerkhäuschen mit Bahnschranke, auf die ein Feldweg zuführt. Im Hintergrund die Dächer eines kleinen Dorfes. Aquarell, ger. 34x40cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1794, Art.nr.55-3
Unbekannter Landschafter
Blick aus einer Lichtung im Tannenwald auf ein weites Schwarzwaldtal, im Vordergrund am Hang ein mächtiges Bauerngehöft unter sommerlich bewölktem Himmel. Öl/Kt., ger. 57x70cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1796, Art.nr.12-696
Landschafter
Bauerngehöft unter mächtigen Bäumen mit Figurenstaffage. Öl/Kt., als Pendant zu vorigem ger.
Ausrufpreis: € 15,-
Zuschlag: € 15,-
Losnr.1797, Art.nr.12-705
Landschafter
Blick auf einen Bergsee im Abendlicht, im Hintergrund ein schneebedeckter Berggipfel. Öl/Kt., ger. 86x115cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1798, Art.nr.634-5
Landschafter
Blick über ein Tal auf ein kleines Dorf. Rötelzeichnung, rechts unten monogrammiert, ger. 19x25cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.1799, Art.nr.654-1
Landschafter, 20er Jahre
Mächtiges Viadukt, ein weites Tal überspannend. Rechts unten bezeichnet "Eisenbahnviadukt Hirsch i.R. 1922". Aquarell, ger. 45x55cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1800, Art.nr.12-821
Unbekannter Künstler
Paar in einem Nachen auf dem Rhein. Aquarell, rechts unten monogrammiert, ger. 31,5x41,5cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Zuschlag: € 15,-
Losnr.1801, Art.nr.668-1
Landschafter, 1. Hälfte 20.Jhdt.
Blick auf den Rhein bei Breisach. Aquarell, rechts unten monogrammiert und dat (19)35, auf dem Passepartout handschr. bet., gewidmet und signiert, ger. 40x56cm.
Ausrufpreis: € 90,-
Verkauft
Losnr.1802, Art.nr.669-6
Monogrammist
Alpenlandschaft mit Almhütte. Impressionistische Bildauffassung in kräftigen Farben. Öl/Lwd., rechts unten monogrammiert. 50x60cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1803, Art.nr.615-6
Landschafter
Von Büschen und Bäumen gesäumter Flusslauf unter gewittrig bewölktem Himmel. Aquarell über Bleristift, rechts unten undeutl. sign., ger. 48x38cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1804, Art.nr.615-7
Monogrammist
Blick auf das Stadttor von Dettelbach. Tuschezeichnung, links unten monogrammiert, ger. 50x36cm.
Ausrufpreis: € 30,-
Verkauft
Losnr.1805, Art.nr.697-4
Unbekannter Landschafter
Sommerliche Partie im Schwarzwald. Am Fuß eines grünen Hügels mit einzelnen Tannen verläuft ein Weg im Schatten der Bäume. Gouache, rechts unten undeutl. sign. und dat. (19)24, ger. 73x56cm.
Ausrufpreis: € 50,-
Zuschlag: € 70,-
Losnr.1806, Art.nr.634-14
Unbekannter Künstler
Griechische Kirche in einem kleinen Dorf. Kräftiger, pastoser Farbauftrag, expressionistische Bildauffassung. Öl/Lwd., rechts unten undeutl. sign., ger. 106x75cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1807, Art.nr.709-9
Unbekannter Künstler
Zwei Bleistiftzeichungen (Kleiner Teich im Tannenwald bzw. Partie in einem herbstlichen Wald). Ger. Unterschiedliche Formate.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1809, Art.nr.716-9
Landschafter
Sommerliche Partie im Markgräflerland bei Regen. Im Vordergrund ein Wegkreuz auf einer blühenden Wiese. Ölkreide, ger. 23x31cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1810, Art.nr.464-29
Süddeutscher Landschafter, 20.Jhdt.
Blick auf das Kloster St. Ulrich mit den umgebenden Bergen. Aquarell, rechts unten undeutl. sign., ger. 26,5x33cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1811, Art.nr.739-14
Landschafter
Sommerliche Partie an der Mosel. Im Vordergrund führt ein Fahrweg auf ein kleines Dorf zu. Im Tal der gewundene Flusslauf vor den gegenüber liegenden berghängen. Sommerlicher Himmel. Öl/Kt., links unten undeutl. sign., ger. 78x96cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Verkauft
Losnr.1812, Art.nr.634-21
Landschafter
Segelboote in einer südländischen Bucht. Spachteltechnik. Öl/Kt., links unten undeutl. sign., ger. 72x91cm.
Ausrufpreis: € 60,-
Verkauft
Losnr.1813, Art.nr.772-1
Unbekannter Landschafter
Blick in einen lichten Birkenwald unter sommerlichem Himmel. Öl/Lwd., rechts unten undeutl. sign. und dat. (19)35, ger. 77,5x66,5cm.
Ausrufpreis: € 80,-
Zuschlag: € 80,-
Losnr.1816, Art.nr.794-3
Kopist, 20er Jahre
Kopie des Gemäldes "Die Toteninsel" von Böcklin. Öl/Lwd., rechts unten bez. "cop. Weiss 1927", vergoldeter Prunkrahmen aus der Zeit. 63x86cm.
Ausrufpreis: € 40,-
Verkauft
Losnr.1817, Art.nr.794-9
Unbekannter Landschafter
Südländische Landschaft unter stürmischem Himmel, im Vordergrund zwei Frauen an einem Brunnen. Öl/Kt., links unten undeutl. sign., ger. 45x55cm.
Ausrufpreis: € 100,-
Verkauft
Losnr.1818, Art.nr.805-1
Monogrammist, Schwarzwald, um 1900
Sommerliche Partie im Kinzigtal. Im Vordergrund ein kleiner Schwarzwaldbauernhof am Ufer eines Flüsschens, im Hintergrund ein tief eingeschnittenes Tal zwischen den bewaldeten Höhenzügen. Öl/Lwd., rechts unten monogrammiert, originaler, vegetabil reliefierter Jugendstilrahmen. Außenmaß des Rahmens 98x138cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1819, Art.nr.795-122
Landschafter
Almhütte wor verschneiten Gebirgszügen. Aquarell über Bleistift, rechts unten undeutl. sign., ger. 21x26,5cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1820, Art.nr.709-54
Monogrammist, 19.Jhdt.
Prächtige Villa vor südlicher Landschaft. Aquarell, rechts unten monogrammiert und dat. (18)58, ger. 22,5x50,5cm.
Ausrufpreis: € 10,-
Verkauft
Losnr.1821, Art.nr.709-57
Monogrammist
Ansicht des Breslauer Rathauses, Aquarell über Bleistift, rechts unten monogrammiert, ger. 26,5x22,5cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1822, Art.nr.822-22
Unbekannter Landschafter, 20.Jhdt.
Abendliche Partie am Bodensee, im Vordergrund das schilfbestandene Ufer. Im Hintergrund die Silhouette eines kleinen, baumumstandenen Dorfes. Öl/Lwd., links unten undeutl. sign., ger. 48,5x59cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1823, Art.nr.827-2
Unbekannter Landschafter
Sommertag in einem Tannenwald. Auf einer Lichtung ein fast eingetrockneter, kleiner Teich. Öl/Kt., rechts unten undeutl. sign., ger. 81x98cm.
Ausrufpreis: o.L.
Verkauft
Losnr.1824, Art.nr.897-1
Unbekannter Landschafter, 20.Jhdt.
Blick vom Bombacher Tal auf Kenzingen im Frühling. Acryltempera auf Pressspan, rechts unten undeutl. sign., ger. 98,5x99cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 35,-
Losnr.1826, Art.nr.367-1
Kinderportrait, dat. 1924
Neben einem Jungen mit Trachtenjanker und Lederhose sitzt ein blondgelocktes Mädchen in weißer Bluse und Lederhose, die ein kleines Kätzchen auf dem Schoß hält. Kreide, rechts unten undeutl. sign. und dat (19)24, ger. 93x77cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 110,-
Losnr.1827, Art.nr.367-10
Portraitist, um 1900
Brustbild einer jungen Dame, den Betrachter anblickend, das gelockte Harr hoch frisiert, um den Hals eine große Chiffonschleife. Sie trägt ein tief ausgeschnittenes, hellgrünes Abendkleid. Pastell, ger. 70x55cm.
Ausrufpreis: € 90,-
Zuschlag: € 120,-
Losnr.1828, Art.nr.521-6
Portraitist des 19.Jhdts.
Brustbild einer jungen Frau mit langen, schwarzen Locken. Sie trägt ein rotes Kleid mit Spitzenjabots, daran eine froße Brosche mit Miniaturmalerei. Öl/Lwd., originaler Rahmen. 50x41cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 55,-
Losnr.1829, Art.nr.615-10
del Rio, Gustavo
Portrait eines bärtigen alten Mannes. Farbkreide, rechts unten sign. und dat. (19)92. 69x50cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1830, Art.nr.615-11
Unbekannter Künstler
Zwei Kohleportraits von bärtigen Männern mit Pelzmützen. Undeutl. sign. Unterschiedliche Formate.
Ausrufpreis: € 10,-
Verkauft
Losnr.1831, Art.nr.12-982
Portraitist
Brustbild eines friesischen Bauern mit Pelzmütze, eine Tonpfeife rauchend. Öl/Lwd., links unten undeutl. sign., ger. 40x34cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Verkauft
Losnr.1833, Art.nr.709-35
Unbekannter Künstler
Profilportrait einer alten Frau mit Haarknoten. Bleistiftzeichnung, rechts unten undeutl. sign., ger. 42,5x34,5cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 60,-
Losnr.1834, Art.nr.306-43
Portraitist, 2. Hälfte 19.Jhdt.
Portrait eines reichen Hofbauern vor tiefeingeschnittener Schlucht mit Fluß und Brücke. Er trägt einen grünen Trachtenhut mit Federn, unter der grauen Jacke mit Silberknöpfen ein weißes Hemd mit buntem Halstuch und Schieber. Die schwarze Lederhose wird von einem kunstvoll gestickten Gurt gehalten, an dem zahlreiche Berlocken baumeln. Öl/Lwd., auf Hartfaser aufgezogen, ger. 85x65cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 140,-
Losnr.1835, Art.nr.306-48
Portraitist, 2. Hälfte 19.Jhdt.
Bildnis einer reichen Tiroler Bäuerin vor weiter Berglandschaft mit Straße am Fluß. Sie trägt einen grünen Trachtenhut mit weißer Feder, über der halblangen Bluse ein reich besticktes Schultertuch. Das schwarze Mieder ist silberverschnürt und mit zahlreichen Münzen behängt. Am Gürtel hängt ein silbergefaßter Pompadour über einem reich gefältelten, blütenbestickten Rock. Öl/Lwd, wie voriges ger.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1837, Art.nr.673-1
Unbekannter Künstler
Rasenstück mit Wiesenblumen, dazwischen ein großer Rosenzweig mit Insekt. Pastellkreide auf grünem Karton. 35x50cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1838, Art.nr.615-5
Unbekannter Künstler
Blühende Topfpflanze. Aquarell über Bleistift, rechts unten undeutl. sign., ger. 56x43cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1839, Art.nr.745-8
Unbekannter Künstler
Große, erblühte Pfingstrose. Öl/Kt., ger.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1840, Art.nr.747-1
Blumenstilleben
Tonvase mit Zinienstrauß vor grünem Hintergrund. Öl/Kt., ger. 58x49cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1841, Art.nr.758-1
Unbekannter Künstler
Prächtiger Wiesenblumenstrauß in kugeliger Tonvase vor changierendem Hintergrund. Öl/Lwd., links unten undeutl. sign., ger. 75x65cm.
Ausrufpreis: € 25,-
Zuschlag: € 25,-
Losnr.1843, Art.nr.792-2
Unbekannter Künstler
Rasenstück mit verschiedenen Wiesenblumen. Aquarell, ger. 79,5x64cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 20,-
Losnr.1844, Art.nr.795-109
Monogrammist
Asternstrauß in bäuerlichem Tonkrug. Öl/Kt., rechts unten monogrammiert und dat. (19)16, ger. 41,5x35,5cm.
Ausrufpreis: € 20,-
Verkauft
Losnr.1845, Art.nr.822-24
Stillebenmaler
Sechskantige Tonvase mit Strohblumen neben Kneifer und Hut. Öl/Lwd., rechts unten undeutl. sign., ger. 56x44cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 100,-
Losnr.1846, Art.nr.170-3
Unbekannter Künstler, um 1910
Frauenakt in weitläufigem Park, zu ihren Füßen ein sitzender Löwe. Öl/Kt., 50x33cm.
Ausrufpreis: € 55,-
Verkauft
Losnr.1848, Art.nr.770-7
Monogrammist
Fische und Wasserpflanzen in expressionistischer Manier. Mischtechnik mit Ölfarben und Blattgold, rechts unten monogrammiert, blattvergoldeter Rahmen. 41x111cm.
Ausrufpreis: € 15,-
Verkauft
Losnr.1849, Art.nr.12-1053
Konvolut Grundstückspläne, 18./19.Jhdt.
Unterschiedliche Gemarkungen um Freiburg. Aufgenommen und gezeichnet von J. Scherer und O. Förster. Kolorierte Tuschezeichnungen. Unterschiedliche Formate.
Ausrufpreis: € 20,-
Zuschlag: € 50,-
Losnr.1850, Art.nr.709-51
Konvolut
Verschiedene Radierungen und Bleistiftstudien. Unterschiedliche Sujets.
Ausrufpreis: € 15,-
Verkauft
Losnr.1851, Art.nr.709-52
Konvolut Studien und Zeichnungen
Unterschiedliche Sujets und Formate.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1853, Art.nr.722-63
Unbekannter Künstler
Darstellung dreier übereinander gelegter Buddhaköpfe. Mischtechnik, links unten undeutl. sign., ger. 41x29cm.
Ausrufpreis: o.L.
Zuschlag: € 5,-
Losnr.1854, Art.nr.722-66
Drei div. Zeichnungen
Unterschiedliche Motive und Formate.